Artikel

18.05.2018 Ihr Genossenschaftshaus. Wo man, ganz im genossenschaftlichen Sinn, nicht allein, sondern miteinander ist.

Am 24. Mai 2018 wird die Begegnungsstätte für unsere Mieter innerhalb des Geschäftsgebäudes der Genossenschaft eröffnet und wird stellvertretend an unsere Vertreter übergeben. Die Begegnungsstätte trägt den Namen

Genossenschaftshaus.

Unsere Mieter haben damit die Möglichkeit, im Genossenschaftshaus zusammenzukommen und gemeinsam Zeit zu verbringen. Vordergründiges Ziel ist es, einen Ort für Jung und Alt bereitzuhalten, wo man sich wohl und geborgen fühlt und mit anderen Menschen aus unseren Wohngebieten zusammenkommen und sich austauschen kann, kurz –

wo man, ganz im genossenschaftlichen Sinn, nicht allein, sondern miteinander ist.

Dabei fordern und fördern wir, dass sich das Angebot und Leben im Genossenschaftshaus durch die Nutzer selbst entwickelt:

„Menschen für und mit Menschen“ ist unser Motiv.

Dies kann von der Haus- oder Quartiersversammlung unserer Mieter bis hin zum Englischkurs oder Yoga von und für Senioren oder dem Nachhilfeunterricht bzw. der Hausaufgabenbetreuung für unsere jugendlichen Bewohner reichen. Reise- oder Erfahrungsberichte können ebenso dazu gehören, wie Beratungsstunden für bedürftige Menschen aller Generationen. Die Möglichkeiten ergeben sich idealerweise ganz von selbst durch die Bewohner unserer Häuser, aber auch durch gemeinnützige und soziale Institute und Vereine.

Zurück

Genossenschaftshaus
Wohnungsgenossenschaft Freiberg eG

Siedlerweg 1
09599 Freiberg

Tel.: +49 (0)3731 6765-0
Fax: +49 (0)3731 6765-55
E-Mail: kontakt@wg-freiberg.de
Web: www.wg-freiberg.de

Montag:

7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Dienstag:

7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Mittwoch:

7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Donnerstag:

7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag:

7.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Reparaturen und Havarien

Werktags erreichen Sie in der Zeit von 10 bis 12 Uhr direkt unsere Baufachleute. Diese nehmen Ihr Anliegen persönlich und fachgemäß auf und wir vereinbaren sofort einen für Sie passenden Termin.

Wählen Sie dafür unsere Reparatur-Hotline 03731 6765-50.

Benötigen Sie keine direkte Terminvereinbarung können Sie Ihr Anliegen auch zu jeder anderen Zeit während unserer Geschäftszeiten oder jederzeit per E-Mail an reparatur@wg-freiberg.de an uns richten. Wir nehmen dann kurzfristig Kontakt zu Ihnen auf.

 

Bei Notfällen und Havarien stehen wir Ihnen jederzeit während unserer Öffnungszeiten zur Verfügung. Andernfalls wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Notrufe der Stadt Freiberg

Notdienste

Alle Notdiensterufnummern auf einen Blick.

Notdienst-Nummern