Artikel

25.01.2017 Aufruf zur Vertreterwahl 2017

In 2017 findet die Wahl der neuen Vertreterversammlung statt. Sie stellt das oberste Gremium unserer Wohnungsgenossenschaft dar. Die Wohnungsgenossenschaft Freiberg eG wird nach demokratischen Grundsätzen geführt. Über 60 Jahren engagieren wir uns als mitgliederstärkste Wohnungsgenossenschaft Mittelsachsens erfolgreich für die Erfüllung der genossenschaftlichen Werte und Prinzipien. Das gemeinsame wirtschaftliche Handeln und Wirken ist durch Selbstbestimmung und Selbstverwaltung geprägt. Im Gegensatz zu anderen Wohnformen bestimmen Sie als Mitglieder die Entwicklung Ihrer Genossenschaft mit. Diese demokratische Mitbestimmung nehmen Sie über die gewählten Vertreter Ihres Vertrauens aus den Wahlbezirken wahr. Die Wahl der Vertreterversammlung als höchstes Gremium der Genossenschaft ist Ausdruck der genossenschaftlichen Werte und Tradition, die sich gerade in der Gegenwart bewähren. Die Mitglieder der WG Freiberg wählen aller vier Jahre in einer anonymen Briefwahl ihr Parlament. Im November werden die Kandidatenvorschläge sowie die Wahlunterlagen an alle Mitglieder versandt. Der Wahltag noch festgelegt. An diesem Tag erfolgt die öffentliche Auszählung der Briefwahl.

Wir rufen alle Mitglieder auf, durch Wahlbeteiligung, Kandidatenvorschläge oder selbst als Vertreterin oder Vertreter in dieser frei gewählten Versammlung mitzuwirken und so die Entwicklung der Wohnungsgenossenschaft Freiberg eG aktiv mitzugestalten.

Zurück

Genossenschaftshaus
Wohnungsgenossenschaft Freiberg eG

Siedlerweg 1
09599 Freiberg

Tel.: +49 (0)3731 6765-0
Fax: +49 (0)3731 6765-55
E-Mail: kontakt@wg-freiberg.de
Web: www.wg-freiberg.de

Montag:

7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Dienstag:

7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Mittwoch:

7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Donnerstag:

7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitag:

7.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Reparaturen und Havarien

Werktags erreichen Sie in der Zeit von 10 bis 12 Uhr direkt unsere Baufachleute. Diese nehmen Ihr Anliegen persönlich und fachgemäß auf und wir vereinbaren sofort einen für Sie passenden Termin.

Wählen Sie dafür unsere Reparatur-Hotline 03731 6765-50.

Benötigen Sie keine direkte Terminvereinbarung können Sie Ihr Anliegen auch zu jeder anderen Zeit während unserer Geschäftszeiten oder jederzeit per E-Mail an reparatur@wg-freiberg.de an uns richten. Wir nehmen dann kurzfristig Kontakt zu Ihnen aus.

 

Bei Notfällen und Havarien stehen wir Ihnen jederzeit während unsere Öffnungszeiten zur Verfügung. Andernfalls wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Notrufe der Stadt Freiberg

Notdienste

Alle Notdiensterufnummern auf einen Blick.

Notdienst-Nummern